Koishop » Koi-Shop » Gesundheit » Vorsorge und Wundheilung » Aqua Humin 5 kg   
 
Aqua Humin 5 kg Flasche
Aqua Humin 5 kg Flasche
Aqua Humin 5 kg Flasche
Art.Nr.: Aqua Humin 5 kg
Lieferzeit:  sofort

71,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

Zoomzurüch zur Kategorie

Aqua Humin WH67 5 kg Flasche

Aqua Humin WH67 ist eine 10%ige Lösung einer, aus einer besonders ausgewählten spezifischen Braunkohle gewonnene Huminsäure. Damit die Löslichkeit der Huminsäure erhalten bleibt, ist Aqua Humin WH67 auf einen pH Wert größer 7 eingestellt. Bei der Anwendung von Aqua Humin WH67 in Aquarien- oder Teichwasser übt dieser pH Wert auf Grund der geringen zugesetzen Menge jedoch keinen erhöhenden Einfluss auf den pH Wert des Wassers aus. Huminsäure ist eine natürliche organische Säure, die eine puffernde, d.h. pH Wert stabilisierende Wirkung hat.

Die Anwendung von Aqua Humin WH67 im Wasser zeigt folgende Effekte:

-Natürliche Huminsäuren schaffen einen Schwarzwassereffekt mit den damit für Fische verbundenen gesundheitlichen Vorteilen, wie die Hemmung des Wachstums von Einzellern, bestimmte Algen, Pilze und Parasiten. Die Reduktion des Infektionsdrucks führt zur allgemeinen Stärkung des Immunsystems und Frohwüchsigkeit der Tiere.

-Huminsäuren binden Schadstoffe, die erst mit den Ausscheidungen der Fische und anderer Lebewesen im und am Wasser z.b. Schnecken und Würmer, Parasiten, Einzeller und Algen, Vögel und Pfanzen eingebracht werden oder durch weitere Zersetzung daraus oder aus Futterresten entstehen. Solche Stoffe sind hauptsächlich Schwefelwasserstoff und Ammoniak sowie Toxine von Bakterien und Pilzen. Als Folge der Schadstoffbindung verlängert sich die Standzeit des Wassers.

-Huminsäuren binden Schadstoffe, die mit dem Wasser in das Becken gelangen können, darunter vor allem Schwermetalle wie Kupfer, Eisen, Quecksilber und Blei.

-Huminsäuren haben eine leicht gerbende Wirkung. Dies ist günstig für die empfindliche Schleimhaut und Kiemen der Fische. Sie hemmen Ektoparasiten und Pilzentwicklung im Wasser.

-Im Wasser enthaltene Huminsäuren schaffen eine günstige Umgebung, die Hautläsionen und Wunden bei der Heilung unterstützen.

-Huminsäuren und die aus ihnen entstehenden Huminstoffe fördern das Wachstum der Wasserpflanzen.


Dosierung von Aqua Humin WH67:

Bei Neubesatz und Neueinrichtung von Aquarien und Teichen empfiehlt sich eine Dosierung vom 5ml/100L. Mit 3ml/100L wird nachdosiert, sobald die goldgelbe Färbung des Wassers nachlässt.
Bei Notwendigkeit können die Fische in 10ml/100L über min. 1 Stunde über mehrere Tage gebadet werden.
Bei einer mehrfachen Überdosierung ist keine Schädigung von Fischen und Pflanzen zu befürchten.
Die Färbung des Wasser nach Einbringung von Aqua Humin WH67 kann als Indikator für die Wirkung (Entfärbung heißt nachlassende Wirkung) und somit für ein Nachdosieren genutzt werden. Um die Wirkung zu erhalten sollte bei beginnender Entfärbung eine Nachdosierung erfolgen. Die Abstände zwischen den Nachdosierungen können dabei sehr unterschiedlich sein. Je nach Verschmutzungsgrad/ Belastung des Wassers sowie Sonneneinstrahlung/Temperatur erfolgt die Entfärbung schneller oder langsamer.

5 Liter sind bei einmaliger Behandlung ausreichend für 100 000L

MHD  Mai/2022


 



Artikeldatenblatt drucken

Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer, zuzüglich Versandkosten.
Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Ihr Koi-Shop & Koi-Versand - günstig online kaufen & online bestellen.
 
AGB | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | VERSANDKOSTEN | KONTAKT design by install24.com
Parse Time: 0.164s